Bildungszentrum Diakonissen Linz
Körnerstraße 34
4020 Linz

Tel. 0732/7675-575
Fax 590
bz.linz@diakonissen.at

Anfahrtsplan

Direktorin
Beate Widmann
krankenpflegeschule-linz.at

Officezeiten:
Mo - Do: 8.00-12.00 Uhr

 

Fit & munter im Nachtdienst
Workshop für MitarbeiterInnen mit außergewöhnlichen Dienstzeiten.

 
 

Wir sind auf facebook!

Klicken Sie hier, um zu unserer facebook-Seite zu gelangen!
Arzt mit Krankenschwestern
Krankenschwester, medizinisches Gerät

Berufsbild

Die Pflegeassistenzberufe sind Gesundheits- und Krankenpflegeberufe zur Unterstützung von Angehörigen des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege sowie Ärztinnen und Ärzten.

Der Beruf der Pflegefachassistenz ist sehr vielfältig und orientiert sich an den Bedürfnissen der zu betreuenden Personen. Die Betreuung und Pflege erfordert Einfühlungsvermögen, Beziehungsfähigkeit, Respekt und Wertschätzung, um für zu pflegende Menschen eine Atmosphäre zu schaffen, die ein Gesundwerden erlauben bzw. die Akzeptanz von körperlichen und/oder seelischen Einschränkungen fördern.

Die Pflege und Betreuung geschieht im ganzheitlichen Sinn, dabei sind sowohl körperliche, seelische, geistige wie spirituelle Bedürfnisse zu achten. Diplomierte Pflegefachassistentinnen und Pflegefachassistenten übernehmen ein hohes Maß an Verantwortung, ihr Tun ist anspruchsvoll und herausfordernd.

Die diplomierte Pflegefachassistenz umfasst die Durchführung der ihnen nach Beurteilung durch Angehörige des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege im Rahmen des Pflegeprozesses übertragene Aufgaben und Tätigkeiten in verschiedenen Pflege- und Behandlungssituationen bei Menschen aller Altersstufen in mobilen, ambulanten, teilstationären und stationären Versorgungsformen sowie auf allen Versorgungsstufen.

Im Rahmen der medizinischen Diagnostik und Therapie führen Pflegeassistenzberufe die ihnen von Ärztinnen und Ärzten übertragenen oder von Angehörigen des gehobenen Dienstes für Gesundheits- und Krankenpflege weiter übertragenen Maßnahmen durch. (GuKG § 82)

Der Tätigkeitsbereich diplomierter Pflegefachassistentinnen und Pflegefachassistenten umfasst lt. Gesundheits- und Krankenpflegegesetz:

  • die eigenverantwortliche Durchführung der ihnen übertragenen Aufgaben
  • das Handeln in Notfällen
  • die Anleitung und Unterweisung von Auszubildenden in den Pflegeassistenzberufen
 
Bookmark and Share